#1

Schlafzimmer

in Melody Owen 21.07.2012 20:17
von Melody Owen • 115 Beiträge

-............................


nach oben springen

#2

RE: Schlafzimmer

in Melody Owen 29.07.2012 20:51
von Damian Scott • 59 Beiträge

Er kam dann mit ihr im Schlafzimmer an und sah sich hier um. "Ach so das haben dir dann also deine Eltern gekauft. Wollten sich dann wohl bei dir einschleimen mein schatz oder? Find ich aber total mies sowas wenn sie sowas machen. Aber das Geld von dem Haus hier können wir in der Tat gut gebrauchen. Das wäre gar nicht schlecht wenn wir das alles hätten. Also lass uns dsa so machen dann. Damit können wir uns dann auch richtig schön einrichten." Dann sah er sie an. "so okay Schatz was soll ich machen?" Er sah sie kruz fragend an und ging etwas im ihrem Schlafzimmer umher. "Du kannst halt mitnehmen was du so brauchts. Den rest lässt du hier und dann verkäufst du das alles hier und das Geld behalten wir für uns und bauen unser Leben auf."


nach oben springen

#3

RE: Schlafzimmer

in Melody Owen 29.07.2012 21:15
von Melody Owen • 115 Beiträge

Sie kam mit ihm ins sz sah wie er sich um sah und hörte dann seine frage und nickte"Ja klar sie meinten ich soll hier wohnen zuhause wollten sie mich nicht mehr nach dem sie das mit dir erfahren haben und dann hab ich das haus bekommen ich habs genommen blieb mir ja auch nix anderes übring.Wusste ja sonst nicht wohin ich sollte,Ich verkaufe das hier und das geld nehmen wir für uns.Machen wir auch so.Wir machen es uns dann bei dir schön"Sie sah ihn an und hörte seine frage,Sie holte dann den koffer unterm bett hervor."Du könntest den schonmal mit kleidung voll machen schatz alles was im schrank ist muss mit.Ich nehm nur die kleindung mit den rest lass ich hier.Genau das machen wir."


zuletzt bearbeitet 29.07.2012 21:20 | nach oben springen

#4

RE: Schlafzimmer

in Melody Owen 29.07.2012 21:26
von Damian Scott • 59 Beiträge

Er sah sie dann an. "Ja das hab ich mir doch gedacht. Aber das ist doch mal voll krank muss ich sagen. Denn die haben dich ja von mir getrennt und dann wollten sie dich nicht bei ihnen haben. Und damit du nciht weiter nervst kriegst du das Haus hier. Getrennt haben sie uns und dann haben sie dich hier her gesteckt. Hauptsache sie haben ihre Ruhe. Aber jetzt haben wir ja dann das Geld von dem Haus hier. Könne wir ja nur gut gebrauchen. Jetzt bei unserem neustart." Dann sah er wie sie den Koffer unter Bett vorholte und er öffnete ihn dann. "Ok Schatz das kann ich machen." dann ging er zu ihrem Schrank und nahm die Kleidung von ihr raus und packte sie in den Koffer bis er voll war. Dann machte er diesen wieder zu. "So mein schatz der wäre voll."


nach oben springen

#5

RE: Schlafzimmer

in Melody Owen 29.07.2012 21:38
von Melody Owen • 115 Beiträge

Sie sah ihn an"Die wollte nicht das ich mit dir zusammen bin aber mich wollten die auch nicht bei sich haben.Die hatten doch nen knall.Die haben das hier geklauft und ich musste dann hier alleine wohen.Es war oft nicht besonders toll hier alleine zu sein.Die waren doch an unser trennung schuld.Ich hasse meine eltern.Wir nehmen das geld nun von unserem neu start und dann können die mich mal am arsch lecken.Das können wir in der tat."sie nahm dann den 2 koffer unterm bett her und packte den voll."So schatz du hast den einen ja auch voll und ich den dann können wir nun los.Mehr brauch ich ja auch nicht."


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: July
Forum Statistiken
Das Forum hat 419 Themen und 2117 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: